No.67 - BURKANA - Das maritime Borkum Magazin


No.67 - BURKANA - Das maritime Borkum Magazin

Artikel-Nr.: 2767

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

3,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das neue Burkana No. 67 | Herbst 2019 ist da!

No. 67 | Herbst 2019

Liebe Borkumerinnen und Borkumer,
liebe Feriengäste!

Vor genau zehn Jahren ging – rund 45 km von Borkum entfernt – mit Alpha Ventus das erste deutsche Offshore-Testfeld in Betrieb, das wichtige Erkenntnisse für die Installation weiterer Windparks auf hoher See lieferte. Heute existieren in Nord- und Ostsee zahlreiche solcher Parks, die jede Brise in Energie umwandeln und so viel davon ins Netz einspeisen wie bis zu sieben große Kohle- oder Atomkraftwerke. In unserer aktuellen Titelgeschichte haben wir uns einmal näher mit der Entwicklung der Offshore-Windenergie beschäftigt und uns dabei auch mit den derzeitigen Herausforderungen durch die bundespolitisch beschlossene Ausbaubremse auseinandergesetzt. 

Frische Brisen wehen aber nicht nur auf hoher See, sondern des Öfteren auch mal auf der benachbarten Vogelschutzinsel Memmert. Inmitten einer idyllischen Natur und zahlreichen Vogelarten lebt hier seit 2003 Vogelwart Enno Janßen, über dessen aufregendes und abwechslungsreiches Robinson-Crusoe-Dasein wir ab Seite 20 berichten. 

Ein idyllisches Plätzchen fanden verliebte Pärchen früher übrigens auch an der Heimlichen Liebe. Der heutige Gastronomiebetrieb war im Ersten und Zweiten Weltkrieg noch ein waffenstrotzender Militärbunker, erhielt aber schon in dieser unsinnigen Zeit einen sinnigen Namen. Wie sich aus der einstigen Anlage zur Abwehr von Feinden in den darauffolgenden Jahren genau das Gegenteil entwickelte, lesen Sie ab Seite 36. 

Dass Borkumer gute Gastgeber sind haben sie übrigens auch wieder Ende August im Biergarten des Upholm-Hofes unter Beweis gestellt. Nach ‚Börkumer Maneier’ wurde hier fröhlich gesungen und getanzt, während der Männerchor des Vereins Borkumer Jungens e.V., der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Borkum und die Trachtengruppe des Vereins Borkumer Jungens e.V. die Gäste des Abends in ihren Bann zogen.

Natürlich halten wir auch darüber hinaus wieder viele weitere Themen für Sie bereit: Ob 100 Jahre Niederdeutsche Bühne, der letzte Teil unserer Seemannsgarn-Serie, der geplante Törn der BORKUMRIFF zur Sail nach Amsterdam oder Tipps für Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten – Umblättern lohnt sich!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen, einen schönen Aufenthalt auf der Insel und einen wunderbaren Herbst!

Diese Kategorie durchsuchen: BURKANA - Das maritime Magazin